Tauchteam-Logo

Tauchteam Dieburg e.V.

AUSBILDUNG
 

Für alle, die erst mal in das Sporttauchen “reinschnuppern” möchten, bieten wir die Möglichkeit nach vorheriger Anmeldung zu unseren Trainingszeiten einen SCHNUPPERKURS an.

Die Ausbildung zum Sporttaucher findet nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher
(www.vdstausbildung.de) statt.

Die Tauchkurse finden in regelmäßigen Abständen oder nach Absprache statt. Nähere Informationen gibt es in unserer Geschäftsstelle oder unter KONTAKT.

Wir bieten an:

  • Kindertauchen
  • Jugendtauchschein
  • Grundtauchschein
  • Basic Diver
  • Bronze Tauchsportabzeichen
  • Silber  Tauchsportabzeichen
  • Gold Tauchsportabzeichen
  • Ausbildung zum Tauchlehrer

sowie auf Anfrage Spezialkurse und alle Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Freischwimmer etc.)
 

TAUCHKURS

Nachdem ein Arzt deine Tauchtauglichkeit bestätigt hat, kann deine Ausbildung in 2 Ausbildungsstufen beginnen. Zuerst werden mit dem DTSA- Grundtauchschein Grundlagen geschaffen.

Im 2. Schritt- VDST/ DTSA-T* / CMAS* - erlernst du das Tauchen mit den Übungsleitern und Tauchlehrern.

Die theoretische Ausbildung beinhaltet:
- Tauchphysik,
- Tauchmedizin,
- Gerätekunde,
- Umweltschutz

sowie einen praktischen Teil mit:
- ABC Ausbildung
- Geräteausbildung im Hallenbad/ Freibad sowie im Freigewässer.

Nach deiner individuellen theoretischen und praktischen Ausbildung im Hallenbad/Freibad erfolgt die Prüfung zum Grundtauchschein. Mit dem DTSA- Grundtauchschein hast du die Möglichkeit in den umliegenden Seen mit unseren Ausbildern und Tauchlehrern deine Ausbildung zum DTSA-T* / CMAS* zu vervollständigen.
 

AUSBILDUNGSDAUER

Da wir ein Verein sind, drängen wir nicht auf eine schnelle Ausbildung, sondern auf fundiertes Wissen sowie ausreichende praktische Übungen im nassen Element. Wie lange es dauert bist du die Prüfungen ablegst kannst du durch fleißiges Üben beeinflussen. Mit einer Dauer von 4-5 Wochen solltest du rechnen und in spätestens 6 Monaten hast du dann die Ausbildung abgeschlossen.

Über den Beginn des nächsten Kurses informieren dich unsere Übungsleiter und Tauchlehrer, du kannst dich auch per E-Mail an uns wenden.

Neben der Ausbildung und dem notwendigen technischen Geräten sind in der Kursgebühr enthalten:
- Übungs- und Prüfungstauchgänge,
- Beurkundung/Brevetierung
 


Aktualisiert am: 10.10.2017

© Tauchteam Dieburg e.V. 2005 - 2017